Doppelte Sonderehrung der Stadt Klagenfurt

für Patrizia Pulling und Trainer Berni Sussitz

 

Für ihre Bronzemedaille bei der Kick Light WM (Oktober 2015) erhielt Patrizia den begehrten Sonderehrenpreis der Landeshauptstadt. Mit breitem Grinsen und voller Stolz nahm die Klagenfurterin den funkelnden „Diamanten“ entgegen. Bereits 2013 erhielt Pulling das goldene Ehrenzeichen der Stadt als Anerkennung für ihre sportlichen Leistungen bei der Europameisterschaft in Belgrad (EM-Silber). Über diese spezielle Ehrung freute sich Patrizia besonders, denn Klagenfurt ist seit gut 10 Jahren die neue Heimat und Lebensmittelpunkt der gebürtigen Steirerin.

Auch Bernie Sussitz, seines Zeichens 8-facher Kickbox-Weltmeister und langjähriger Trainer von Pulling, wurde für seine besonderen Verdienste im Sport (Trainertätigkeit im Kickboxen, Eishockey uvm.) geehrt und Mittwochabend mit einer Sonderehrung ausgezeichnet.

Der Kickbox-Verein CKF Klagenfurt wurde somit an nur einen Abend mit gleich mit zwei Sonderehrungen ausgezeichnet.

Einen passenden Platz für ihren „Schatz“ hat Patrizia bereits gefunden – der diamantene Sonderehrenpokal steht zwischen Vize-Europameister Pokal und Weltcup Gold, funkelt und glänzt.





 


created by pixelpoint multimedia